Auch wenn der Sommer hierzulande bislang eher dürftig ausgefallen ist, war ich im Kopf unter Palmen unterwegs. Ich durfte einmal wieder für Bernina bloggen und habe die Gelegenheit genutzt, etwas Strandfeeling auf dem Bernina-Blog zu verbreiten.

In diesem Beitrag findest Du alles über den Playsuit, wie ich zu der wilden Schnittmusterkombination gekommen bin, wo ich diesen Stoff aufgegabelt habe und warum der Playsuit eines der schwierigsten Projekte war, die ich je genäht habe:

Bernina Blog Playsuit Post

Und hier wird geROCKT: Zur Entstehung des geknöpften Midirocks für obendrücker, gibt es einen seperaten Beitrag, den Du hier in voller Länge lesen kannst.

Auch wenn das Wetter weiterhin meint, auf „Sommer“ verzichten zu müssen. Auf die passende Sommergarderobe verzichte ich jedenfalls nicht. Und wer weiß – Vielleicht ist ja nächstes Jahr wieder Strandwetter in Deutschland angesagt?

An dieser Stelle möchte ich außerdem mal wieder DANKE sagen an Bernina, für die Chance, meine Projekte auf ihrem großen Blog zeigen zu dürfen und DANKE an die Besitzer des Palmengarten NW, in dem ich die coolen Strandfotos machen durfte.

Bis dahin,
Eure Lasercat

close

Nähsüchtig?

Macht nichts, ich auch! Mit meinem Newsletter bleibst Du über aktuelle Posts auf meinem Blog auf dem Laufenden und erhälst einmal im Monat mein geballtes Nähwissen in Form meines exklusiven Monatsreviews!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.