Schlagwort: Vintageschnitt

Vintage-Schnittmuster der Woche: Besticktes Kleid aus der Beyer’s 5/1952

Ich habe die Schleifen auf dem Foto gezählt:  Es sind 32 Stück, allein auf der Vorderseite vom Kleid. Auf das gesamte Kleid hochgerechnet komme ich also auf rund 65 handgestickte Schleifchen. Wenn ich sehr geübt bin im Sticken und pro Schleife etwa eine halbe Stunde sticke, komme ich auf 32 Stunden Arbeit, allein um den Stoff für dieses Kleid zu besticken. Und dann geht es erst los mit dem Nähen! Eindeutig ein Projekt für die passionierte Hobbyschneiderin mit viel Geduld!

(mehr …)

Vintage Style ganz ohne Schnittmuster

Bluse ohne Schnittmuster nähen

Viele alte Schnittmuster fordern so einiges an Geschick, sei es beim Anpassen des Schnitts auf die eigene Figur oder beim Entziffern der Nähanleitung. Zudem sind Originalschnitte aus den Vierziger bis Sechziger Jahren schwer zu bekommen und können auch mal recht teuer werden. Dass man aber auch ganz ohne Schnittmuster als Nähanfänger „Original Vintage“ nähen kann, zeige ich in meinem neusten Bernina Blogpost. Dort habe ich eine Anleitung für diese zeitlose Wickelbluse veröffentlicht.